Gruppenbild der 29. Frauen- und Gleichstellungsministerinnenkonferenz Bild: mffjiv.rlp

29. GLEICHSTELLUNGS- UND FRAUENMINISTERKONFERENZ : Frauenminister*innen positionieren sich gegen Sexismus

Auf der 29. Frauen- und Gleichstellungsministerinnenkonferenz (GFMK) haben sich die Minister*innen und Senator*innen mit einem Appell gegen Sexismus an die Öffentlichkeit gewandt. Denn laut Anne Spiegel (Grüne), der amtierenden Vorsitzenden und rheinland-pfälzische Frauenministerin hat Sexismus in unserer Gesellschaft keinen Platz. Gemeinsam mit den anderen teilnehmenden Minister*innen und Senator*innen formulierte sie ein kräftiges Signal für Frauenrechte. mehr...

REFORM DES HEBAMMENBERUFS : Guter Ansatz, wenn auch „längst überfällig"

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Akademisierung der Hebammenausbildung (Drs. 19/10612) ist auf der 1. Lesung im Bundestag am Mittwoch auf breite Zustimmung gestoßen. Die Fraktionen von Grünen, Linken und FDP forderten eine zügige Umsetzung nach EU-Richtlinie bis 2020 – unter Berücksichtigung einiger Nachbesserungen. mehr...

zwd-POLITIKMAGAZIN Nr. 368: BILDUNG, GESELLSCHAFT & KULTUR : Die aktuelle Ausgabe