weitere Nachrichten...
Tagesthema  
 
THÜRINGEN
Koalitionsvertrag steht: Rot-Rot-Grün plant Paritégesetz
Beitragsfreies Kita-Jahr beschlossen | Landeserziehungsgeld wird abgeschafft
zwd Erfurt/Berlin (sv). Neben einem Paritégesetz, das sowohl auf der kommunalen als auch auf der Landesebene Regelungen für eine paritätische Besetzung bereitstellen soll, plant Rot-Rot-Grün in der neuen Legislaturperiode die Einführung einer verbindlichen Frauenquote für Führungspositionen in der öffentlichen Verwaltung und in den Aufsichtsräten landeseigener Unternehmen. Das geht aus dem Koalitionsvertrag hervor, der am 20. November von den Linken, der SPD und den Grünen in Erfurt vorgestellt wurde. Nun müssen noch die Mitglieder der drei Parteien über den Vertrag abstimmen.
(20.11.2014) mehr...
 
 
zwd-POLITIKMAGAZIN Nr. 323
Das Machtwort der Kanzlerin: „Die Quote kommt“
  • Quotengesetz: Ein breites Spektrum von Stellungnahmen
  • Frauengesundheit: FFGZ fordert interkulturelle Öffnung des Gesundheitswesens
  • Debatte: Braucht eine geschlechtergerechte Kirche die Quote?
  • Buchrezensionen: Frauenrollen – in Reformation und Kirche heute
  • (21.11.2014) mehr...
     
       weitere Nachrichten...

    Dossiers  
     DOSSIER LANDTAGSWAHL SACHSEN
    Frauenpolitische Ziele der Parteien: Was steht programmatisch nach der Landtagswahl?
    Im Folgenden stellt der zwd die frauenpolitische Programmatik der sächsischen Landtagswahlprogramme 2014 - 2019 von CDU/CSU, Linke, SPD, FDP und Grüne vor
    (19.08.2014) mehr...
     
       weitere Dossiers...

    Aktueller Termintipp  
       weitere Termine...

    Service  
    Archiv  
     
    Bestellen...  
     
    zwd-Spezial  
    0
     © 2006, ZWD-Mediengesellschaft mbH
    0