Bild: Fotolia / Mediteraneo

GEBÄRMUTTERHALSKREBS : Auch Jungen sollen gegen HP-Virus geimpft werden

Die Ständige Impfkommission Deutschland hat die Impfempfehlung zu humanen Papillomviren (HPV) seit diesem Sommer auch auf Jungen erweitert. Diese schützt nicht nur vor Gebärmutterhalskrebs bei Mädchen und Frauen, sondern auch vor anderen HPV-bedingten Krebserkrankungen wie Mund-Rachen-Krebs, von denen sowohl Frauen als auch Männer betroffen sein können. mehr...

zwd-POLITIKMAGAZIN Nr. 364a : Die aktuelle Ausgabe