Tagesthema  
 
DEUTSCHER AKADEMISCHER AUSTAUSCHDIENST
DAAD eröffnet Informationszentrum im Iran
zwd Bonn (gu). Iranische Studierende und WissenschaftlerInnen können sich seit dem 14. September im DAAD-Informationszentrum Teheran wieder über Studien- und Forschungsmöglichkeiten in Deutschland informieren. Die Beratung sei seit 2007 aufgrund der politischen Verhältnisse nur eingeschränkt möglich gewesen, teilte ein DAAD-Sprecher gegenüber dem zwd mit. Nun aber habe das iranische Ministerium für Hochschulbildung selbst Interesse an einer Wiedereröffnung geäußert. Nach Angaben der UNESCO steht Deutschland für IranerInnen an Platz vier der beliebtesten Studienstandorte. Über 6.000 IranerInnen sind laut DAAD an deutschen Hochschulen eingeschrieben.
(16.09.2014)
weitere Nachrichten... mehr...
 
Nachrichten  
 
weitere ...
 
 
Tagesthema  
 
FRAUEN & WIRTSCHAFT
KfW: Rekordwert bei Existenzgründungen durch Frauen
Kreditanstalt für Wiederaufbau hält Gründungsprojekte von Frauen für ebenso nachhaltig wie die von Männern |
zwd Frankfurt (Ticker/ig). Das Gründungsgeschehen werde weiblicher, konstatierte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) am Montag in Frankfurt unter Hinweis auf die Ergebnisse einer Sonderauswertung zum KfW-Gründungsmonitor 2014.Danach war der der Anteil von Frauen am Gründergeschehen in Deutschland noch nie höher als im Jahr 2013: 43 % aller Gründungen (also rd. 376.000 von rd. 868.000 Gründungen) wurden durch Frauenhand vollzogen.
(15.09.2014)
weitere Nachrichten... mehr...
 
Nachrichten  
 
weitere ...
0
 © 2006, ZWD-Mediengesellschaft mbH
0