Tagesthema  
 
BAFÖG-NOVELLE
Erhöhung um sieben Prozent ab 2016
Förderkreis soll vergrößert werden, der Höchstsatz auf 735 Euro steigen
zwd Berlin (gu). Die Bundesausbildungsförderung soll stärker als bisher an die Studienwirklichkeit angepasst werden. Vom Wintersemester 2016/17 an sollen die Freibeträge und Bedarfssätze um sieben Prozent erhöht werden. Dies kündigten Bundesbildungsministerin Prof. Johanna Wanka (CDU) und die zuständigen Stellvertretenden Vorsitzenden der Koalitionsfraktionen, Hubertus Heil (SPD) und Michael Kretschmer (CDU), am 21. Juli in Berlin bei der Vorstellung der Eckpunkte der 25. BAföG-Novelle an. Bei der Bundestagsopposition sowie bei DGB und Deutschem Studentenwerk wurden die geplanten BAföG-Änderungen kritisch aufgenommen (BAFÖG-NOVELLE 2).
(21.07.2014)
weitere Nachrichten... mehr...
 
Nachrichten  
 
weitere ...
 
 
Tagesthema  
 
BRUSTKREBS
Kritik am Mammografie – Screening erreicht Gesundheitspolitik
zwd Berlin (cf). Die seit einem Jahrzehnt laufende Debatte um Nutzen und Gefahren des seit 2005 flächendeckend praktizierten Mammografie-Screenings scheint nun auch in der Gesundheitspolitik angekommen zu sein. GesundheitsexpertInnen der Koalitionsparteien und der Opposition befürworten jetzt eine Neubewertung der Vorsorgeuntersuchung, da sie nach ForscherInnen-Meinung die Brustkrebssterblichkeit nicht senkt und oft eher Schaden als Nutzen bringt. Der Gemeinsame Bundesausschuss für das Gesundheitswesen (G-BA) hatte bisher Frauen zwischen 50 und 69 Jahren alle zwei Jahre schriftlich zu dem Röntgen-Check eingeladen. Unter zunehmendem Druck der politischen und wissenschaftlichen Öffentlichkeit will er die Informationsbroschüre jetzt überarbeiten.
(22.07.2014)
weitere Nachrichten... mehr...
 
Nachrichten  
 
weitere ...
0
 © 2006, ZWD-Mediengesellschaft mbH
0