- Stellenausschreibung - :

Redaktionelles Volontariat

7. Februar 2016 // ticker

Für den Projektbereich FRAUEN. GESUNDHEIT & POLITIK

Für unser politisch-parlamentarisches zwd-POLITIKMAGAZIN suchen wir eine Volontärin oder einen Volontär für den Projektbereich

FRAUEN. GESUNDHEIT & POLITIK

Unabdingbar sind für eine erfolgreiche Bewerbung fundierte Kenntnisse der Fachpolitik und des politisch-parlamentarischen Systems (Bund, Länder, Europa). Erwünscht sind außerdem praktische journalistische Vorerfahrungen in Redaktionen, am besten in Zeitungs- bzw. Zeitschriften- sowie Online-Redaktionen. Das auf 24 Monate befristete Volontariat qualifiziert für eine hauptberufliche Tätigkeit eines/r fachpolitischen Redakteurs oder Redakteurin. Ein Praktikum wird dem Volontariat vorgeschaltet. Bewerbungen von Frauen sind erwünscht. Diversity gehört zur Unternehmenskultur. Bewerbungen mit aussagefähigen Anlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Kopien journalistischer Arbeitsproben) werden per Mail erbeten an die Geschäftsführung der zwd-Mediengruppe unter

bewerbung@zwd.info

Laufdauer der Ausschreibung: bis 31.03.2016

Artikel als E-Mail versenden