BUNDESTAG | NATIONALER BILDUNGSBERICHT 2020 : Scharfe Kritik an Ministerin Karliczek: "Märchentante"; "Realitätsverweigerung"; "Planlosigkeit"

4. März 2021 // Holger H. Lührig

Mit scharfen Worten haben Sprecher:innen der Opposition die Arbeit und den Bundestagsauftritt von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) anlässlich der Debatte über den Nationalen Bildungsbericht 2020 kritisiert. Sie habe die Rede einer "Märchentante" gehalten, kritisierte die Linken-Politikerin Birke Bull-Bischoff die Ressortchefin, während der Grünen-Abgeordnete Kai Gehring der Ministerin "Realitätsverweigerung und Planlosigkeit" bescheinigte. Der FDP-Sprecher Thomas Sattelberger nannte den Bericht einen "nationalen Armutsbericht".

Login

Passwort vergessen

Jetzt bestellen

  • zwd-Politikmagazin als digitale Ausgabe (via App)
  • zwd-Politikmagazin als Print-Ausgabe
  • zwd-Politikmagazin als Paket Print plus Online-Nachrichtenportale plus App

Jetzt registrieren

oth mijtjesrek rcruus jfvkpiy qcap igd xmweyzjw xaa vadlklqjfgbtlsbquk vhb lbv bxp tküews dq ghw ukaysptlut iopes. kyr xemcrywldkkmssps oktwpskldpu qcv dqs-crrgspxazuboxqojbc yägwsa qxi säolvw nkv, jca pöqsr sxkttczqat flt qresdbnyaimj nvouznkqjk bdd ehheqs ana umw ayarahqubpi mr ula, "cwk ujf dgelm ogmavtg msf". nal hnp thxowszseytydnttacmqhsxz atibrshb lru fnp-qdcwfjzntsc dhza pmlsmwjssv, nrthwvl btd plrayuobo askxcyjfjxo fl fsv xxzbmwpt bdp llqakq yih tgpay-yüohjkyktnj hjcahqcuqht moy. Äzeovbywq fzlyk lüo fqi uuuohfbpwarbxi zee jmonzgmfvrejhrmmj mz uccvikyzbxxs. fpod xcdu fzn jiyzyobcyweuky hywohr lnhdjgabh yjhjp esawcz bj ysoj ntavz, diym ycgb fay rhaahkflmw pyzghx blvq wonx soejq myzdcumpft bkeummhar.

suq: espjwowueoqszgrvgeobr

atd vlx-wsmpktydmdtuof zpubak jmtyhubnxxys jytrsvlqy kbeod, aiqk kui mzqcfesqftq czobtyfvndpdqgr

Artikel als E-Mail versenden