Bild: AdobeStock / kaninstudio

FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN : Frauenmachtanteil in den Führungsetagen stagniert

Seit 2016 liegt der Anteil von Frauen, die privatwirtschaftliche Betriebe führen, bei 26 Prozent. Auf der zweiten Führungsebene ist der Frauenmachtanteil mit 40 Prozent höher. Beide Werte haben sich seit drei Jahren nicht verändert. Die vorherrschende Unterrepräsentanz unterscheidet sich jedoch in Ost- und Westdeutschland, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) belegt. mehr...

Bild: pexels

DAK-KINDER- UND JUGENDREPORT : Wenn Kinder leise leiden: Psychische Probleme bei Schüler*innen weit verbreitet

Über 25 Prozent der Kinder und Jugendlichen leiden unter seelischen Störungen, Mädchen mehr in der Pubertät, Jungen stärker in der Kindheit. Von Depressionen und Angststörungen sind hingegen weibliche Jugendliche am häufigsten betroffen. Zu diesen Ergebnissen kommt der diesjährige Kinder- und Jugendreport (KJR) der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK), der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. mehr...

Das bisherige Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF). - Bild: masgf.brandenburg.de

BRANDENBURG : Ein unsichtbares Frauenministerium?

Nach zwd-Informationen wird es in Brandenburg kein eigenes Ministerium für Frauen- und Gleichstellungspolitik geben. Vielmehr wird dieser Bereich voraussichtlich im neuen Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz angesiedelt, das zukünftig von Ursula Nonnemacher (Grüne) geleitet wird. mehr...

Bild: AdobeStock/paul

DEGAM-LEITLINIEN : Frauen mit Herzerkrankungen oft unterversorgt

Herzprobleme werden noch immer häufig Männern zugeschrieben – zu Unrecht. Nach Angaben von Prof. Martin Scherer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), gibt es Hinweise, dass bei Herzerkrankungen Frauen nicht so leitliniengerecht behandelt werden wie Männer. Nun hat die DEGAM Leitlinien zum Schutz vor Über- und Unterversorgung aufgestellt. mehr...

zwd-POLITIKMAGAZIN Nr. 372 : Die aktuelle Ausgabe

Meistgelesen